One Way Out – Blues Connection

onewayout1

Hier finden sie die sie die MY-SPACE-SEITEN von OneWayOut-BluesConnection

Hier geht es zur Homepage der OneWayOut-BluesConnection

Was ist die One Way Out Blues Connection?…. Ein Musiker-Projekt in Hamburg, das alle zusammenbringen will, die den Blues live erleben wollen. Bei den Auftritten stoßen immer wieder Gastmusiker zur Kernbesetzung um Norbert Lasac ( Vocals, Piano ), Clemens Warlimont  ( Piano ), Carsten Neubauer ( Bass ) und Tom Thiele ( Bluesharp ). Seit 2007 gehört auch der Ausnahmegitarrist Vincent Moser zur festen Größe bei der Connection. Die One Way Out Blues-Connection geht von den Wurzeln des Blues aus. Alles dreht sich dabei um das Feeling und den Groove, das bitter-süße Lebensgefühl, das in dieser Musik steckt. .. ..

Seit wann gibt es die One Way Out Blues Connection?…. Als 1996 die damalige Trio-Besetzung One Way Out mit Norbert Lasac, Tom Tiele und Jan Fischer ( Piano ) das Publikum in der traditionsreichen Hamburger Blueskneipe “Sperl” mit einer spontanen Session begeisterte, nahmen die Dinge ihren Lauf. Lang wurde die Liste der Spielstätten und vor allem der Musikerinnen und Musiker, die mit One Way Out in Verbindung standen. Nachdem Pianist Jan Fischer One Way Out verließ , entstand ab 2004 das neue Konzept der One Way Out Blues Connection. ….

Was ist das Besondere an der One Way Out Blues Connection?…. Zum einen die ausgefallenen Arrangements von Blues-Titeln, darunter viele „Klassiker“, aber auch weniger bekannte Stücke des alten Blues. Das umfangreiche Repertoire umfasst Boogie-Woogie, vor allem aber Chicago-Blues, Rhythm..n- Blues bis hin zu Ausflügen zu Rock..n Roll und Soul. Etwas ganz Besonderes ist aber vor allem die Kommunikation zwischen den Musikern untereinander und mit dem Publikum. Die Connection vereint auf der Bühne mehrere Generationen von Bluesern, denen die Begeisterung für diese wundervolle Musik gemeinsam ist. Diese Begeisterung überträgt sich auf das Publikum. Und viele staunen darüber, wie abwechslungsreich und lebendig ein Blues-Abend sein kann, der außerdem noch in die ( Tanz-) Beine geht. ….

Was bedeutet es One Way Out BC live zu erleben?…. Eine Band erleben, die ihre Musik zum Anfassen rüberbringt und mit dem Publikum gemeinsam ein intensives Erlebnis schafft – mit sehr viel Spaß. .. ..

Wo spielt One Way Out BC?…. Überall dort, wo Blues willkommen ist. In Kneipen, Clubs , Open Air und privaten Veranstaltungen.

One Way Out Blues Connection – Connecting The Blues-People! …. Was ist die One Way Out Blues Connection?…. Ein Musiker-Projekt in Hamburg, das alle zusammenbringen will, die den Blues live erleben wollen. Bei den Auftritten stoßen immer wieder Gastmusiker zur Kernbesetzung um Norbert Lasac ( vocals, piano ), Clemens Warlimont ( piano ), Carsten Neubauer ( bass ) und Tom Thiele ( bluesharp ). Seit 2007 gehört auch der Ausnahmegitarrist Vincent Moser zur festen Größe bei der Connection. Die One Way Out Blues-Connection geht von den Wurzeln des Blues aus. Alles dreht sich dabei um das Feeling und den Groove, das bitter-süße Lebensgefühl, das in dieser Musik steckt. .. .. Seit wann gibt es die One Way Out Blues Connection?…. Als 1996 die damalige Trio-Besetzung One Way Out mit Norbert Lasac, Tom Tiele und Jan Fischer ( Piano ) das Publikum in der traditionsreichen Hamburger Blueskneipe “Sperl” mit einer spontanen Session begeisterte, nahmen die Dinge ihren Lauf. Lang wurde die Liste der Spielstätten und vor allem der Musikerinnen und Musiker, die mit One Way Out in Verbindung standen. ( Hier folgt kein Namedroping!) Nachdem Pianist Jan Fischer One Way Out verließ , entstand ab 2004 das neue Konzept der One Way Out Blues Connection. …. Was ist das Besondere an der One Way Out Blues Connection?…. Zum einen die ausgefallenen Arrangements von Blues-Titeln, darunter viele „Klassiker“, aber auch weniger bekannte Stücke des alten Blues. Das umfangreiche Repertoire umfasst Boogie-Woogie, vor allem aber Chicago-Blues, Rhythm..n- Blues bis hin zu Ausflügen zu Rock..n Roll und Soul. Etwas ganz Besonderes ist aber vor allem die Kommunikation zwischen den Musikern untereinander und mit dem Publikum. Die Connection vereint auf der Bühne mehrere Generationen von Bluesern, denen die Begeisterung für diese wundervolle Musik gemeinsam ist. Diese Begeisterung überträgt sich auf das Publikum. Und viele staunen darüber, wie abwechslungsreich und lebendig ein Blues-Abend sein kann, der außerdem noch in die ( Tanz-) Beine geht. …. Was bedeutet es One Way Out live zu erleben?…. Eine Band erleben, die ihre Musik zum Anfassen rüberbringt und mit dem Publikum gemeinsam ein intensives Erlebnis schafft – mit sehr viel Spaß. .. .. Wo spielt One Way Out?…. Überall dort, wo Blues willkommen ist. In Kneipen, Clubs , Open Air und privaten Veranstaltungen. In Hamburg mit Vorliebe im Music Club LIVE in der Fruchtallee 36 .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*